Chinese learning cards zur Hauptseite

Mit Vokabelkarten Chinesisch lernen - 7 handfeste Vorteile

  • Eine "Tagesration" Vokabelkarten im Format A8 passt in jede Hosentasche
    Sie können diese überall mit hin nehmen.
  • Wiederholen Sie jede Vokabel zum richtigen Zeitpunkt mit dem Leitner-System
    ...indem Sie gelernte Vokabeln in ein Fach zur Wiedervorlage stecken - erst nach ein paar Tagen, dann nach einer Woche, dann nach einem Monat, danach nie mehr
  • Die zuletzt gelernte Karte liegt immer oben
    Das spart Ihnen das Suchen in einer Liste oder nach der richtigen Seite in Ihrem Lehrbuch. Durch den schnellen Zugriff können Sie auch kleine Pausen, z.B. an der Bushaltestelle, sinnvoll nutzen
  • Kein Abdecken der Antwort
    ...wie z.B. beim Lernen aus einem Vokabelheft, weil die Antwort immer auf der Rückseite steht.
  • Die Reihenfolge der Vokabeln ändert sich automatisch
    Vokabeln stets in der gleichen Reihenfolge zu lernen führt dazu, dass Ihr Gehirn nicht flexibel darauf zugreifen kann, wenn dieses Wissen benötigt wird.
  • Direkte Erfolgskontrolle
    Anhand der Dicke des Kartenstapels können Sie Ihren Lernerfolg direkt erkennen - das motiviert!
  • Lernen Sie keine Vokabel mehr zu oft oder zu selten
    Mit Vokabellisten lernt man schwere Vokabeln zu wenig und einfache Vokabeln werden "überlernt". Bei Vokabelkarten sortieren Sie einfach aus, was Sie bereits können oder nie wissen wollten.
Klicken Sie hier um zu sehen, wie die Vorderseite der Chinesischlernkarten aufgebaut ist